Beratungslehrer

Am Max-Born-Gymnasium Neckargemünd gibt es die Möglichkeit sich neutralen Rat und Hilfe bei einem dafür speziell ausgebildeten Beratungslehrer zu holen, wenn Probleme im Lebensbereich „Schule“ auftreten.

Wichtig zu wissen ist, dass eine solche Beratung kostenfrei, freiwillig und vertraulich ist. Das Angebot richtet sich sowohl an Schülerinnen und Schüler, als auch an Eltern und Lehrkräfte.

Da sich bestimmte Beratungsgebiete überschneiden arbeitet unser Beratungslehrer Herr Günzel eng mit unserem Schulsozialarbeiter Herrn Lindenau zusammen.

Beratungen zu Fragen der Schullaufbahn (z.B. Schulwechsel), zu Problemen beim Lernen und psychologische Testverfahren können allerdings nur von Beratungslehrern selbst durchgeführt werden.

Gründe für eine Beratung könnten zum Beispiel sein:

  • Lern- und Leistungsprobleme
  • Leistungsabfall
  • Konzentrations- und Motivationsprobleme
  • Prüfungsängste, Schulangst
  • mangelnde Lern- und Arbeitstechniken (Lernen lernen)
  • Fragen zur Schullaufbahn
  • Zweifel an der Wahl der richtigen Schulart
  • Unter- oder Überforderung
  • Alternative Wege zu Schulabschlüssen
  • Konflikte in der Schule
  • Auffälliges Verhalten
  • Schwierige Gespräche mit Eltern, Lehrer/innen bzw. Schüler/innen
  • Mobbing

Eine Kontaktaufnahme bzw. Terminvereinbarung ist jederzeit per E-Mail möglich.

Schülerinnen und Schüler Herrn Günzel auch jederzeit in der Schule ansprechen!!!

Herr Günzel

Kontakt

Alter Postweg 10
69151 Neckargemünd

E-Mail: guenzel@mbgym.de

Tel.: 06223 – 9225 – 0