Prävention

Für SchülerInnen

Die Schülerinnen und Schüler des Max-Born-Gymnasiums nehmen in jedem Schuljahr an Veranstaltungen zur Gewalt-, Sucht- und Krankheitsprävention teil.

Klasse 5 

  • Konfliktkultur (u.a. Schulsozialarbeiter)

Klasse 6

  • Gewaltprävention (Polizei Neckargemünd)

Klasse 7

  • Raucherprävention (Thoraxklinik Heidelberg)

Klasse 8

  • Drogenprävention (Rauschgiftdezernat Kriminalpolizeidirektion Heidelberg)

Klasse 9

  • HIV & AIDS (AIDS-Hilfe Heidelberg)

Klasse 10

  • Selbstbehauptung & Selbstverteidigung. Diese Veranstaltung wird vom Freundeskreis des Max-Born-Gymnasiums Neckargemünd finanziell unterstützt.

Für Eltern

Auch für die Eltern des Max-Born-Gymnasiums finden in jedem Schuljahr Informationsveranstaltungen zu unterschiedlichen Themen der  Gewalt-, Sucht- und Krankheitsprävention statt.

Unsere Veranstalter

Artikel

Konflikt-KULTUR

Kontakt

Frau Schmitt

Alter Postweg 10
69151 Neckargemünd

E-Mail: schmitt@mbgym.de

Tel.: 06223/92250